Stärke-Tex-Strach-Produkte

Speisekarte

Bester Verkauf

Stärke-Tex-Strach-Produkte | Lebensmittel Textur und verschiedene Pulverprodukte Hersteller Seit über 16 Jahren | TEXTURE MAKER ENTERPRISE CO., LTD.

Design des neuen Mundgefühls, Erfinder der Stärke-Tex-Strach-Produkte! Texture Maker ist ein Anbieter von Lebensmittelpulvern mit mehr als 16 Jahren Erfahrung in der Lebensmittelindustrie. Ihr Lebensmittelpulver wird in vielen Ländern verkauft, einschließlich Taiwan, China, Japan, Malaysia, Indonesien, den Vereinigten Staaten und Hawaii. Die Produktauswahl umfasst Boba, Waffel, Reiswaffel, glutenfreie Waffel, Trinkpulver, koreanisches Brot, Kuchen, milchfreien Milchkännchen, natürliche Getreidebestandteile, Bubble Tea, Süßkartoffelpulver und Waffeleisen.

ISO 22000- und HACCP-zertifiziert, spezialisiert auf Backmischungen, pulverförmige Produktzutaten und innovatives Mundgefühl-Design. Texture Maker Enterprise Co., Ltd. importiert Lebensmittelzutaten und modifizierte Stärke und ist mit über 110 Mitarbeitern ein Forschungs- und Entwicklungszentrum für Lebensmittelzutaten sowie ein Hersteller von Vormischungen.

Texture Maker bietet seinen Kunden qualitativ hochwertige Dienstleistungen für die Herstellung pulverförmiger Produkte, sowohl mit fortschrittlicher Technologie als auch mit 16 Jahren Erfahrung in der Herstellung von Lebensmittelpulvern. Texture Maker stellt sicher, dass die Anforderungen jedes Kunden erfüllt werden.

Stärke-Tex-Strach-Produkte

Stärke Tex LOGO
Stärke Tex LOGO

Wir sind professionell darin, verschiedene Funktionalitäten von modifizierter Stärke zu nutzen, um die Probleme zu lösen und Werte zu schaffen. Modifizierte Stärke ist strukturstabil gegenüber hohen Temperaturen, starker Säure und hoher Scherbeanspruchung sowie den Gefrier-Tau-Zyklen. Daher bringen die StarchTex-Serien verschiedene Vorteile in der Produktanwendung mit großem Mehrwert.

Artikel / Eigenschaften

  • Gelatinierte Stärke
  • Hydroxypropylstärke
  • Stärkeacetat
  • Distarch Phosphate
  • Stärkenatriumoctenylsuccinat
  • Oxidierte Stärke
  • Gelatinierte Stärke - Gelatinierte Stärke
    Gelatinierte Stärke

    Die Stärke wird in Wasser gelöst und erhitzt, bis die Gelatinierungstemperatur erreicht ist. Dann trocknen Sie es, um eine physikalisch modifizierte Stärke zu werden. Diese Stärke quillt leicht in kaltem Wasser und erhöht die Viskosität der Lösung.


  • Hydroxypropylstärke - Hydroxypropylstärke
    Hydroxypropylstärke

    Zur Herstellung von veretherter modifizierter Stärke vom nichtionischen Typ ist eine Veretherung von Stärke mit Propylenoxid (C 3 H 6 O) in alkalischer Umgebung (NaOH) erforderlich. Veretherte modifizierte Stärke ersetzt die Etherbindung und erhöht so die Stabilität der Stärke. Die hydrophile Eigenschaft von Hydroxypropyl kann die Stärke von Wasserstoffbrückenbindungen innerhalb der Stärkekörner verringern. Dies wird dazu beitragen, einen Status zu erreichen, der Gelatinierung, Transparenz, Fließfähigkeit, viel einfacheres Quellen, weniger Ablagerung und höhere Stabilität ist.


  • Stärkeacetat - Stärkeacetat
    Stärkeacetat

    Zur Herstellung von veresterter Stärke ist die Zugabe von Essigsäureanhydrid oder VAM zur Stärke unter alkalischen Bedingungen (NaOH, Na 2 CO 3) erforderlich. Veresterte Stärke weist eine relativ höhere Stabilität für Säure, Alkali und Wärme auf, die für Moleküle die Bildung von Esterbindungen erschweren würde. Die Merkmale der Veresterung sind eine leichtere Gelatinierung, Transparenz, Fließfähigkeit und eine geringere Ablagerung.


  • Distarch Phosphate - Distarch Phosphate
    Distarch Phosphate

    Stärke, die POCL3 oder STMP unter alkalischer Umgebung (NaOH) zugesetzt wird, kann vernetzte Tapiokastärke erzeugen, die die Bildung von Esterbindungen verhindert und das Quellen der Körnchen verlangsamt.


  • Stärkenatriumoctenylsuccinat - Stärkenatriumoctenylsuccinat
    Stärkenatriumoctenylsuccinat

    Durch Veresterung von Stärke mit -OH und -COOH von Octenylbernsteinsäureanhydrid wird Stärkenatriumoctenylsuccinat erhalten, wodurch die Molekülstränge der Stärke sowohl Hydroxypropyl- als auch Lipophilie aufweisen. Es wird häufig zur Herstellung von Emulgierung und Mikroverkapselung zugesetzt.


  • Oxidierte Stärke - Oxidierte Stärke
    Oxidierte Stärke

    Um oxidierte Stärke zu produzieren, ermöglicht die Oxidation von NaOCl, dass Stärkestrukturen verdrillte Ketten bilden und es schwierig wird, eine Esterbindung zu bilden. Oxidierte Stärke kann aufgrund ihrer geringen Viskosität und Gelbildung einen dünnen Film bilden.